Wir helfen Familien und Freunden den Abschied zu leben.

Derzeitige Maßnahmen

Liebe Angehörige,

Die aktuelle Novelle der Covid-19 Basismaßnahmenverordnung ist mit 14. April 2022 in Kraft getreten.

Das Tragen einer FFP2-Maske wird in unseren Räumlichkeiten empfohlen, ist jedoch nicht mehr verpflichtend vorgeschrieben.

Termine bitte weiterhin telefonischer im Voraus vereinbaren

unter 0676 33 55 047 oder
Stockerau: 02266 63 257
Langenzersdorf: 02244 29178
Wullersdorf: 02951 8470
Großmugl: 02268 61 262

Sollten Sie einen Sterbefall haben gilt bei…

Begräbnisse:
  • In Einrichtungen zur Religionsausübung ist das Tragen von FFP2-Masken weiterhin verpflichtend vorgeschrieben.
  • Die Begräbnisse (im Außenbereich) sind von den Beschränkungen ausgenommen.
  • Weiterhin empfehlen wir das Begrüßen oder Kondolieren OHNE Händedruck vorzunehmen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und Ihren Familien das Beste.

Ihr Bestattung Frittum Team!

Bestattung und Trauerfeiern

Wir sehen es als unsere Aufgabe, Sie durch die schwersten Stunden zu begleiten. Den Schmerz können wir Ihnen nicht abnehmen, aber alle organisatorischen Dinge, sodass Sie Zeit für Ihre Trauer haben. Wir unterstützen Sie, damit Sie den Abschied leben können.

Mehr Informationen

Bleiben Sie informiert

Bestattergehilfe / Totengräber gesucht

Bestattergehilfe / Totengräber gesucht

Wir suchen Verstärkung in unserem Team! Wir suchen einen Mitarbeiter, der unseren Außendienst bei Grabarbeiten, Abholungen und Begräbnisfeiern unterstützt. Aufgaben: Grab öffnen und schließen...

Weiterlesen
Weltgedenktag für alle verstorbenen Kinder – 12. Dezember 19 Uhr

Weltgedenktag für alle verstorbenen Kinder – 12. Dezember 19 Uhr

Unter dem Motto „Worldwide Candle Lighting“ – „Ein Licht geht um die Welt“ zünden Menschen auf der ganzen Welt, jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember um 19 Uhr Ortszeit, Kerzen für Ihre...

Weiterlesen

Die bittersten an Gräbern vergossenen Tränen
sind die über ungesagte Worte und versäumte Taten.

– Harriet Beecher Stowe